Präsenzmelder thePassa

Thepassa210 Passiv-Infrarot-Präsenzmelder thePassa zur energieeffizienten, präsenzabhängigen Beleuchtungssteuerung in Korridoren, Fluren und Hochregallagern. Dank zweier separat steuerbarer Erfassungsbereiche lassen sich die beiden Lichtzonen präzise voneinander trennen bzw. an- und abschalten sowie regeln (KNX-Version).

Highlights

  • Zwei separat steuerbare Erfassungsbereiche: Erfassungsbereich insgesamt 5 x 30 m mit zwei einzeln an- und abschaltbaren Lichtzonen (bei KNX- und DALI-Version mit zwei Lichtzonen pro Lichtkanal bzw. Lichtgruppe)
  • Komfortable Parametrierung: Per App theSenda Plug und Fernbedienung theSenda B
  • Lauflicht (KNX): Erkennt die Bewegungsrichtung der Personen im Raum und schaltet „vorausschauend“ das Licht in angrenzenden Lichtgruppen ein
  • Auraeffekt (KNX): Die Funktion Auraeffekt schaltet die Lichtgruppe, in deren Erfassungsbereich sich eine Person befindet und dimmt die angrenzenden Lichtgruppen. Damit sorgt thePassa für bessere Orientierung und mehr Sicherheit.
  • Gehrichtungserkennung (KNX): Erhöht den Komfort z. B. durch automatisches Öffnen von Türen, wenn sich eine Person nähert.
  • HKL-Anwendungen (DALI): Eine zusätzliche Gruppe für ein externes Relais lässt sich u. a. für HKL-Anwendungen nutzen.
  • Schutzklasse IP 54: Zum sicheren Einsatz auch in Feuchträumen


Theben Logo Claim 4c Kopie